RichtigWild Bericht: Meine Erfahrungen beim Flirten mit Frauen in der Partnerbörse

RichtigwildRichtigwild ist eine Kontaktbörse, wo Frauen und Männer Partner für ein Abenteuer finden können.

In meinem Vergleich habe ich mir die Partnersuche von Richtigwild genauer unter die Lupe genommen.

In diesem Bericht schreibe ich über meine Erfahrungen mit den Kosten, den Frauen-Profilen und dem Flirten bei Richtigwild. Am Ende finden Sie eine Bewertung und einen Vergleich welche Partnerbörsen gute Alternativen zu Richtigwild sind.

Wie gut kann man bei Richtigwild Frauen treffen?

Meiner Schätzung nach gibt es bei Richtigwild in etwa 15.000 bis 20.000 Mitglieder. Weil beim Casual Dating und Vermittlung privater Kontakte mit Ausrichtung auf Abenteuer meistens Männerüberschuss herscht, nehmen bei Richtigwild meiner Einschätzung zur Folge etwa 5.000 Frauen teil.

Ob es sich bei den Profilen der Frauen wirklich um seriöse Kontakte handelt, ist für mich schwer zu sagen. Bei der Anmeldung in der Community findet man über die Seriosität der Mitglieder folgende Info.

„Handgeprüfte Mitglieder für echte Kontakte“
Hinweis bei der Anmeldung von Richtigwild

Anmeldungrichtigwild-anmeldung

Bei der Anmeldung muss man erst mal nur grundlegende Daten wie sein Geschlecht und die Email angeben. Nach der Bestätigung der Email bekommt man in der Kontaktbörse weitere Fragen gestellt.

Wenn man die Fragen später beantworten will, kann man mit dem Link „überspringen“ schneller voran kommen.

Beispielfotos

richtigwild-beispielfotos
Sie können sich völlig anonym bei der Partnersuche umsehen.
Interessant sind auch die Beispielfotos bei der Anmeldung. Wenn man kein eigenes Foto hochladen will, dann kann man erst mal eines der Beispielfotos auswählen.(siehe folgende Grafik)

Bedenken Sie dabei allerdings, dass auch die Fotos der anderen Mitglieder Beispielfotos sein können.

Meine Erfahrungen
Ich persönlich habe es bisher nicht geschafft, mich bei Richtigwild mit einer Frau auf ein reales Date zu treffen. Leider kann ich deshalb über die Erfolgsquote keine Erfahrungsberichte schreiben.

Kosten

Richtigwild Kosten

Die monatlichen Kosten bei Richtigwild liegen im Bereich von ca. 25€ bis ca. 40€.

Abenteuer-Garantie
Es gibt eine Abenteuer-Garantie, die besagt „Kein Abenteuer? Geld zurück!„. Die genauen Bedingungen für diese Garantie finden Sie unter dem Link, der in der Grafik mit dem Pfeil markiert ist.

Richtigwild im Singlebörsen-Vergleich

Jenny18 im Vergleich

Eine Singlebörse, die sehr ähnlich mit Richtigwild ist, ist Jenny18 (jenny18.de). Diese Ähnlichkeit betrifft sowohl die allgemeine Aufmachung als auch die Mitglieder-Profile.
Im Vergleich zu Richtigwild geht es allerdings bei Jenny18 noch direkter zu.

Was vermutlich kein Zufall ist…
Beide Partnerbörsen werden betrieben von der dateyard AG aus der Schweiz.